DEMO

Als Veranstalter der Demonstration "Gemeinsam gegen Faschismus" in Westerstede am Freitag, den 26. Januar 2024, waren wir überwältigt von der Resonanz und dem Engagement der Teilnehmer. Rund 1.500 Menschen versammelten sich auf dem Albert-Post-Platz, um gemeinsam ein starkes Zeichen gegen Faschismus zu setzen.

Die Initiative "Buntes Ammerland", organisierte die Veranstaltung innerhalb weniger Tage. Es war unser erklärtes Ziel, dass dies keine Parteiveranstaltung sein sollte, und das haben wir erfolgreich umgesetzt. Über 30 Vereine, Verbände, Parteien und andere Organisationen schlossen sich unserem Aktionsbündnis an, um sich gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Intoleranz auszusprechen.

Die Demonstration zog nicht nur engagierte Bürgerinnen und Bürger an, sondern auch prominente Persönlichkeiten aus dem Ammerland, darunter Bundestagsabgeordnete wie Dennis Rohde (SPD), Stephan Albani (CDU) und Susanne Menge (Grüne), sowie Landtagsabgeordnete wie Björn Meyer (SPD), Jens Nacke (CDU) und Lena Nzume (Grüne). Alle Bürgermeister des Ammerlandes und Landrätin Karin Harms waren ebenfalls anwesend.

Buntes Ammerland

PROGRAMM

  1. Michael Rösner // Bürgermeister Stadt Westerstede
  2. Klaus Berster // Sportbotschafter der Stadt
  3. Talk mit den anwesenden MdB und MdL
    • MdB: Dennis Rohde (SPD), Stephan Albani (CDU), Susanne Menge (Grüne)
    • MdL: Björn Meyer (SPD), Jens Nacke (CDU), Lena Nzume (Grüne)
  4. Lasse Pistoor und Felix Bruns // Jugend-Beirat und Initiative gegen Vergessen
  5. Susanne Grube // BUND
  6. Talk mit anwesenden Bürgermeistern
    • Mathias Huber (Apen / SPD)
    • Lars Krause (Rastede / SPD)
    • Jörg Pieper (Wiefelstede)
    • Petra Knetemann (Edewecht)
  7. Justin Müller // EWE
  8. Malte Wachendorf // Sonnenland
  9. Talk mit Besuchern
  10. Talk mit Ralf Gauger // DEMO 4.2.24 Edewecht
  11. Talk mit Organisatoren
    • Arndt, Daniel, Malte & Uwe
  12. Abschluss auf der Bühne mit Unterstützern

KONTAKT

Solltet Ihr Kontakt zum Demonstrationsveranstalter suchen, schreibt bitte eine Email an: daniel {@} letzgo.me